Arbeiten 12 Stunden Schichten | 5 mins read

Vor- und Nachteile von 12-Stunden-Schichten - Was ist das Beste fuer Ihr Unternehmen,

pros and cons of 12 hour shifts whats best for your business
Michelle Jaco

By Michelle Jaco

Aufgrund der Art der Arbeit in einer bestimmten Branche oder um die Produktivitaet zu maximieren, gibt es viele Organisationen, die 24-Stunden-Abdeckung benoetigen. In vielen Faellen hat dies zu einer 12-stuendigen Arbeitsschicht gefuehrt. Laengere Schichten von 12 Stunden oder mehr haben sich in Umgebungen wie Krankenhaeusern schon lange etabliert, aber sie werden in anderen Branchen immer beliebter.

Darueber hinaus hat die Pandemie in sehr kurzer Zeit die Art und Weise, wie Menschen leben und arbeiten, dramatisch veraendert. Da Dutzende Millionen Selbstquarantaene oder befolgen, waehrend dieser Krise zu Hause zu bleiben, bewerten Unternehmer und Manager in vielen Branchen alle Arten von Operationen neu und Abdeckung gehoert definitiv zu diesen.

Fuer diejenigen Unternehmer und Manager, die in Erwaegung ziehen, 12-Stunden-Schichten in die Zeitplaene ihrer Mitarbeiter umzusetzen, waere es hilfreich, zuerst die Vor- und Nachteile der bestimmen, ob ein solcher Zeitplan fuer ihre Organisation richtig ist.

Vorteile fuer die Vorfreude Auf die

advantages to look forward to 1591861954 1874

Obwohl der Empfang zwischen traditionellen Schichten im Vergleich zu ihren laengeren Gegenstuecken variiert, wachsen die 12-Stunden-Schichtplaene weiterhin an Popularitaet. Hier sind ein paar Gruende, warum, aus der Perspektive von Unternehmen und Mitarbeitern.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Wie Unternehmen profitieren

Es gibt eine Vielzahl komplexer Faktoren , die beeinflussen, welche Zeitplaene fuer eine bestimmte Organisation am besten sind, aber hier sind einige Moeglichkeiten, die Unternehmen profitieren von der Verwendung von 12-Stunden-Schichten.

  • Erhoehte Produktivitaet und weniger Fehler - In einem 12-Stunden-Schichtplan gibt es nur zwei Schichtumsaetze pro Tag, was zu weniger Moeglichkeiten fuer Fehlkommunikation und Stoerungen fuehrt, die manchmal waehrend der Schichtwechselzeiten auftreten.
  • Mehr Kontinuitaet und Rechenschaftspflicht - Mit weniger tatsaechlichen Schichten und Schichtaenderungen ist es fuer eine Besatzung oder einen Arbeiter schwieriger, den Dollar an eine dritte Besatzung zu uebergeben, wie dies bei 8-Stunden-Schichten der Fall sein kann.
  • Reduzierter Fehlzeiten - Arbeitnehmer in 12-Stunden-Schichten neigen dazu, zweimal zu denken, bevor sie eine Schicht abziehen, weil sie damit 12 Stunden Urlaubszeit oder das Entgelt verlieren.
  • Geringere Abnutzung und Umsatz - Sehr oft ist die erhoehte Anzahl an freien Tagen und Wochenenden zu zwingend ein Anreiz, um Arbeitnehmer zu ermutigen, zu 8-Stunden-Arbeitstagen zurueckzukehren.

Wie Mitarbeiter profitieren

Durch die Arbeit von 12-Stunden-Schichten haben Arbeitnehmer in einer Reihe von Branchen eine Reihe von Vorteilen und Vorteilen genossen, waehrend einige der Fallstricke, die mit der Arbeit in ihrem gewaehlten Beruf verbunden sind, vermieden werden.

  • Mehr erledigen - Aus Sicht des Arbeiters besteht einer der groessten Vorteile fuer einen 12-Stunden-Schichtplan darin, dass der Arbeiter viel mehr an einem einzigen Tag erledigen kann. Fuer Vollzeitbeschaeftigte bedeutet das mehr Tage und Wochenenden. Oft koennen Mitarbeiter, die 12-Stunden-Schichten arbeiten, weniger aufeinanderfolgende Tage arbeiten und doppelt so viele Tage pro Jahr freischalten.
  • Weniger persoenliche Kosten - Fuer viele Mitarbeiter bedeutet weniger Arbeitstage pro Woche weniger Stunden Pendelverkehr und geringere Kosten fuer die Anreise zur und von der Arbeit.
  • Work-Life-Balance - Die zusaetzlichen freien Tage koennen auch zu einer besseren Work-Life-Balance uebersetzen. Mit mehr freien Tagen koennen Arbeitnehmer die Kinderbetreuung leichter ausgleichen, von mehr Zeit fuer medizinische Termine profitieren oder sogar Zeit fuer die Verfolgung von Hobbys und Selbstversorgung nutzen.
  • Erhoehter Lohn - Nach dem Wechsel von einem 8- oder 10-stuendigen Schichtplan auf einen 12-stuendigen Schichtplan finden Arbeitnehmer oft, dass ihre Entlohnung zum Mitnehmen zunimmt. Das liegt daran, statt 40 Stunden pro Woche zu einem Standardtarif zu arbeiten, arbeiten sie 40 Stunden zu einem Standardtarif plus 8 Stunden zu einem hoeheren Zeiteinhalb.

Nachteile von Keep in Mind

disadvantages to keep in mind 1591861954 2472

Geschaeftseigentuemer, Manager und Mitarbeiter gleichermassen sollten auch einige der Nachteile beruecksichtigen, die dem 12-Stunden-Schichtplan innewohnen.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Auswirkungen auf Unternehmen

Bei der Bewertung des 12-Stunden-Schichtplans ist es fuer Unternehmer und Manager wichtig, die Physiologie und soziale Dynamikder Arbeitnehmer zu beruecksichtigen, da sowie das Potenzial fuer erhoehte Haftung und Produktivitaetsverlust.

  • Arbeitermuedung - Das Arbeiten von 4 geraden Schichten in einer Reihe kann zu Ermuedung fuehren, insbesondere in Nachtschichten. Waehrend viele Zeitplaene eine 48-stuendige Pause zwischen zwei dreitaegigen Arbeitsstrecken bieten, gibt es einige Versionen, die nur eine 24-Stunden-Pause bieten, so dass wenig Zeit zum Erholen. Dies kann das Potenzial fuer Fehler, Unfaelle und erhoehte Arbeitgeberhaftung und Exposition erhoehen.
  • Erhoehte Arbeitskosten - Die meisten Unternehmer und Manager werden sich bewusst sein, dass nicht alle Zeitplaene wie geplant verlaufen. Notfaelle und unerwartete Ereignisse koennen zu uebermaessigen Ueberstunden fuehren, was besonders besorgniserregend ist, wenn Schichtarbeiter bereits eineinhalb Stunden bezahlt werden.
  • Abwesenheiten - In einer schlanken, 12-stuendigen Besatzung kann eine Abwesenheit einen grausameren Einfluss auf die Schicht haben, viel mehr als eine 8-stuendige Schicht. Um gelegentliche Personalabwesenheiten Rechnung zu tragen, werden Geschaeftsinhaber und Fuehrungskraefte aufgefordert, in Erwaegung zu ziehen, einen Mitarbeiter fuer jede Schicht auf Abruf zu halten, um teure Ueberstunden zu vermeiden oder nicht zugewiesene Arbeitskraefte dazu anzuregen, in letzter Minute Schichtwechsel zu uebernehmen.
  • Untergliederung der Kommunikation - Arbeitnehmer in 12-Stunden-Schichten neigen dazu, sich in ihrer Art und Weise sehr stark zu bewegen und erwarten weniger Veraenderungen als diejenigen, die in Teilzeit oder Vollzeit arbeiten, 8-Stunden-Schichten. Experten ermutigen Manager zunehmend, Planungsinstrumente einzufuehren, die Teams in der Kommunikation unterstuetzen und Kosten senken. Selbst Mitarbeiter, die ihre E-Mails nicht sehr oft ueberpruefen, koennen eine App verwenden, um ihre Zeitplaene zu ueberpruefen und mit ihren Managern und Teammitgliedern zu kommunizieren, falls sie jemanden benoetigen, der ihre Schicht im Notfall abdeckt.

Wie es sich auf die Mitarbeiter auswirkt

Jede Arbeit und folglich jede 12-Stunden-Schicht hat ihre Nachteile, aber in einigen Branchen koennen sie von unbequem bis potenziell gefaehrlich reichen, wenn sie nicht gut verwaltet werden. Arbeiter sollten diese Punkte beruecksichtigen und eine ehrliche Bestandsaufnahme ihrer Faehigkeit, sie zu navigieren.

  • Muedigkeit - Muedigkeit kann eine grosse Haftung sowohl fuer das Unternehmen als auch fuer den Arbeitnehmer sein. Waehrend Nachtschichten das Potenzial fuer erhoehte Ermuedung beim Arbeiten einer 12-Stunden-Schicht tragen koennen, ist Muedigkeit Muedigkeit. Arbeiter in 12-Stunden-Schichten koennen auch Probleme haben, ihre Schlafplaene anzupassen, die kumulativen Effekte koennen grob sein.
  • Langfristige Gesundheitsrisiken - Bei 12 Stunden gibt es oft wenig Zeit vor, waehrend und nach Schichten, um gesunde Mahlzeiten zu essen oder richtig zu trainieren. Dies, kombiniert mit Muedigkeit und anderen negativen Faktoren, kann zu einigen ernsthaften Gesundheitsrisiken fuehren, einschliesslich Depressionen, Angst und Schlaflosigkeit.
  • Soziales Leben - Selbst fuer Arbeiter, die wirklich den 12-Stunden-Zeitplan geniessen, freie Tage in der Mitte der Woche haben, waehrend die meisten Menschen arbeiten traditionelle Zeitplaene koennen bedeuten, dass begrenzte Zeitfenster mit anderen verbringen. Darueber hinaus bedeutet die Arbeit von 12-Stunden-Schichten in einigen Branchen, dass Arbeitnehmer fuer Feiertage und andere Zeiten des Jahres geplant werden, wo sie traditionell Familie und Freunde sehen.
  • Ueberstunden Burnout - Waehrend viele Arbeiter jede Minute von Ueberstunden geniessen, die sie bekommen koennen, koennen Ueberstunden sehr schnell alt werden, wenn sie einen 12-Stunden-Schichtplan arbeiten. In einigen Branchen kann eine 12-Stunden-Schicht haeufig deutlich mehr Zeit als 12 Stunden beinhalten. Dies verringert nicht nur die Zeit, in der die Arbeiter sich ausruhen und sich fuer die naechste Schicht erholen koennen, sondern erhoeht auch das Potenzial fuer Fehler im Zusammenhang mit Ermuedung.

Alternativen zum Betrachten von

Geschaeftsinhabern und Managern sollten sich bewusst sein, dass Zeitplaene, die Mitarbeiter zwingen, schnell von Naechten zu Tagen wechseln, physisch hart fuer die Mitarbeiter sein koennen, waehrend Zeitplaene, die sie benoetigen, um die meisten Wochenenden oder Naechte arbeiten koennen hart fuer ihre Familien und soziale lebt.

Es gibt viele Arten von 12-Stunden-Zeitplaenen, und fuer jeden allgemeinen Typ gibt es Dutzende von Variationen. Aus den Hunderten von Moeglichkeiten stehen viele Unternehmen vor schwierigen Herausforderungen, einen Zeitplan zu finden, der den Beduerfnissen von Management und Mitarbeitern am besten gerecht wird.
Der Vorteil ist jedoch, dass mit so vielen Variationen eine erhoehte Wahrscheinlichkeit besteht, dass mindestens eine diese Beduerfnisse erfuellen wird.

 cta content inline and exit intent