Management der Leistungen fuer | 4 mins read

Grundlegendes zum Management der Leistungen an

understanding employee benefits management

By

Einblick in das

Employee Benefits Management von Leistungen an Arbeitnehmer ist der Prozess, der sowohl die Ermittlung als auch die Verwaltung der von einem geschaeftlich. Die Verwaltung von Leistungen an Arbeitnehmer ist im Dach des Mitarbeitervorteilungsmanagements enthalten, und oft werden die beiden Begriffe synonym verwendet.

Die Personalabteilung ist in erster Linie fuer das Mitarbeitervorsorgemanagement verantwortlich. Tatsaechlich verbringen HR-Experten haeufig einen grossen Teil ihrer Zeit bei der Arbeit mit Aufgaben im Zusammenhang mit Leistungen an Arbeitnehmer.

Ein grundlegendes Leistungspaket fuer Arbeitnehmer umfasst in der Regel Krankenversicherung, Rentenplaene, Lebensversicherung und Invalidenversicherung. Wenn Arbeitgeber weniger als diese grundlegenden Leistungen an Arbeitnehmer anbieten, ist es aeusserst unwahrscheinlich, dass Top-Talent-Mitarbeiter langfristig in diesem Geschaeft bleiben.

Einige Kleinunternehmer oder HR-Fachleute gehen moeglicherweise davon aus, dass es kostenguenstiger ist, Mitarbeitern kein grundlegendes Leistungsprogramm anzubieten. Das Versaeumnis, faire und wettbewerbsfaehige Leistungsprogramme anzubieten, wird das Unternehmen jedoch langfristig viel mehr Geld kosten.

4 Einbeziehende Kernvorteile

4 core benefits to include 1613168647 6997

Arbeitgeber bieten verschiedene Leistungsprogramme in Abhaengigkeit von einer Vielzahl von Faktoren, vom Budget bis zur Unternehmensgroesse. Das Versaeumnis, die richtigen Vorteile zu bieten, kann jedoch dazu fuehren, dass Mitarbeiter von Top-Talenten nicht erhalten werden koennen. Zu den

4 Arten von Leistungen, die jedes Unternehmen seinen Mitarbeitern bieten sollte, sind Krankenversicherung, Invalidenversicherung, Lebensversicherung und Altersvorsorge. Die zusaetzlichen Leistungen, die Arbeitgeber Arbeitnehmern bieten, reichen von unbegrenzten Urlaubstagen bis hin zu bezahltem Elternurlaub. Die

Krankenversicherung wird allgemein auch als Krankenversicherung bezeichnet und ist eine Mitarbeiterleistung, die einen Teil oder alle Gesundheitskosten fuer Mitarbeiter decken kann, falls sie krank werden oder eine Verletzung erleiden. Krankenversicherungen koennen zusaetzlich zu den Kosten fuer verschreibungspflichtige Medikamente oder sogar zahnaerztliche Kosten fuer medizinische oder chirurgische Behandlungen erstatten.

Es stehen viele verschiedene Arten von Krankenversicherungsplaenen fuer ein kleines Unternehmen oder ein grosses Unternehmen zur Auswahl. Waehrend einige Gesundheitsunternehmen Gesundheitsdienstleister direkt bezahlen, erstatten andere die Kosten fuer das Gesundheitswesen.

Informationen, die die Personalabteilung in der Regel Mitarbeiter in Bezug auf die Vorteile des Gesundheitsplans liefert, umfassen offene Anmeldedaten und die verschiedenen Arten von angebotenen Leistungsplaenen. Eine Krankenversicherung sollte sowohl eine Ressourcenzentrumnummer als auch ein Selbstbedienungsportal fuer Personalfachleute bereitstellen, um wichtige Informationen zu finden.

Die Invalidlichkeitsversicherung ist eine Art von Versicherung, die Arbeitnehmern Einkommen bietet, falls sie aufgrund einer Behinderung nicht arbeiten koennen. Eine Berufsunfaehigkeitsversicherung zahlt einen Teil des monatlichen Einkommens eines Arbeitnehmers, in der Regel 60 -80%. Die

Lebensversicherung ist ein besonders begehrter Aktivposten fuer Mitarbeiter mit Angehoerigen. Wenn ein Arbeitnehmer sterben wuerde, wuerde eine Lebensversicherung seinen Beguenstigten Geld zahlen. Pauschalbetraege fuer Todesfallleistungen sind eine unschaetzbare Ressource fuer Angehoerige, falls ihre Betreuungsperson stirbt.

Altersvorsorgeplaene werden sowohl von Kleinunternehmern als auch von Grossunternehmenseigentuemern angeboten. Die meisten Mitarbeiter von Top-Talenten waeren schockiert, als sie feststellen wuerden, dass ein Leistungspaket neben den oben aufgefuehrten Leistungen keine Optionen fuer einen Altersvorsorge bietet.

Es gibt viele Optionen fuer Altersvorsorge, die HR-Profis oder Kleinunternehmer in Betracht ziehen sollten. Zu den haeufig verwendeten Altersvorsorgeoptionen gehoeren IRAs, 401ks und Pensionsplaene.

Es ist gaengige Praxis fuer Unternehmen, Optionen fuer Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeitragsuebereinstimmungen anzubieten. Die meisten Experten sind sich einig, dass rund 6% des Gehalts eines Mitarbeiters ein guter Arbeitgeber-Match-Benchmark sind.

Wenn ein Unternehmen kein Leistungspaket anbietet, das diese 4 Arten von Leistungen an Arbeitnehmer enthaelt, sollten HR-Experten umgehend Anpassungen vornehmen. Ein Versaeumnis, dies zu tun, wird wahrscheinlich dazu fuehren, dass Top-Talent-Mitarbeiter und andere katastrophale geschaeftliche Konsequenzen nicht erhalten werden koennen.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Die Rolle des Personalbetriebs in EBM

hrs role in ebm 1613168647 7533

HR-Fachleuten ist verantwortlich fuer das reibungslose Leistungsmanagement und die Verwaltung von Leistungen. Bei einem grossen Unternehmen gibt es in der Regel viele verschiedene Rollen der Personalabteilung, die verschiedene Teile des Mitarbeitervorsorgeprogramms uebernehmen.

Alternativ kann ein Mitarbeiter der Personalabteilung eines kleinen Unternehmens viele verschiedene Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit den Leistungen an Arbeitnehmer uebernehmen muessen. Zu den Hauptfunktionen von Personalfachleuten gehoeren technischer Spezialist, Leiter, strategischer Partner und Berater.

Der strategische Partnerteil des HR Benefits Management umfasst die jaehrliche Ueberpruefung des Mitarbeitervorsorgeprogramms sowie eine umfassende Datenanalyse. Der technische Spezialteil hilft bei allem, von der Unterstuetzung bei der Self-Service-Portaleinrichtung von Mitarbeitern bis hin zur Sicherstellung der Einhaltung von Geschaeftsvorschriften.

Die Fuehrungsrolle von HR-Fachleuten umfasst Verantwortlichkeiten wie die Aufrechterhaltung eines Wettbewerbsvorteils durch angebotene Vorteile und die Ausarbeitung von Finanzempfehlungen Die Rolle des Beraters uebernimmt Aufgaben, einschliesslich der Unterstuetzung bei offenen Anmeldeprozessen und der Beantwortung allgemeiner Anfragen zu Leistungsplaenen fuer Arbeitnehmer.

Wichtige

key takeaways 1613168647 6570

  • Mitnahmeverguenstigungen Die Mitarbeiter erwarten eine Krankenversicherung und Pensionsplaene mit Arbeitgeberbeitragsuebereinstimmungen.
  • Die
  • Einschreibung von Leistungen und die jaehrliche Ueberpruefung von Sozialleistungsprogrammen fuer Arbeitnehmer sind zwei Verantwortlichkeiten von Personalfachleuten.

 cta content inline and exit intent
PLANEN SIE EINE DEMO